Der Forschungsprozess in der technologieorientierten Betriebswirtschaftslehre

DozentProf. Dr. Roy Fritzsche
Datum10.03./31.03.2022
OrtTU Dresden
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
ZielgruppeDoktorranden der Wirtschaftswissenschaften und des Wirtschaftsingenieurwesen
InhalteZiel der Veranstaltung ist es, einen Wissensstand über Methoden der Themenfindung, für den Aufbau und den Review Prozess einer wissenschaftlichen Publikation zu erlangen. Dazu wird Gruppenarbeit durchgeführt und in einem Praxistag das Erlernte in einem Vortrag über den aktuellen Stand der eigenen Forschungsarbeit geprüft.
ScheinerwerbPromovierende der Fakultät Wirtschaftswissenschaften an der TU Dresden können für die Teilnahme an der Veranstaltung einen Methodenschein im Sinne der PromO 2018 § 5 bzw. 6 ausgestellt bekommen. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie alle Termine wahrnehmen und die Prüfungsleistung erfolgreich absolvieren.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Universitäten können ebenfalls ein Teilnahmezertifikat ausgestellt bekommen.
Prüfungsleistung
  • Teilnahme an beiden Tagen,
  • Beteiligung bei Diskussionsrunden,
  • Beteiligung bei den Gruppenarbeiten,
  • Aufarbeitung der aktuellen Forschungsarbeit anhand der erarbeiteten Methoden in einem 30-40 minütigen Vortrag
AnmeldungMaximal 8 Teilnehmer.
Anmeldung bis 31.01.22 unter logistik@mailbox.tu-dresden.de unter Angabe des Forschungsschwerpunktes sowie des Lehrstuhls